Dale Carnegie Training Schweiz

Cargill

Full_Cargill

Dale Carnegie entwickelte für das Unternehmen Cargill ein intensives, massgeschneidertes Training zur Prozessoptimierung und Mitarbeitermotivation.

 

Erfolgsgeschichte

Neue Prozesse und Rollen wurden definiert, die dazu beitragen sollten, Spannung abzubauen und Stress durch mehr Verantwortung zu reduzieren. Die Mitarbeitermotivation konnte messbar gesteigert werden, was zu einem deutlichen Rückgang bei der Mitarbeiterfluktuation führte. Das Unternehmen gewann in der Folge mehrere Preise für seine Leistung und gute Geschäftsergebnisse.
 

Herausforderung

Cargill wollte die Mitarbeiter motivieren und ihr Engagement steigern, die Fluktuation reduzieren und die Produktion anheben, um die veränderten Bedürfnisse seiner Kunden auch weiterhin erfüllen zu können.

 

Lösung

28 der 54 Mitarbeiter im Bereich Gesundheit und Ernährung nahmen an den intensiven, massgeschneiderten 3-tägigen Workshops zur Prozessoptimierung teil.

 

Ergebnisse

Die Mitarbeitermotivation konnte messbar gesteigert werden, was zu einem Rückgang der Mitarbeiterfluktuation führte. Das Unternehmen gewann in der Folge mehrere Preise für seine Leistung und die guten Geschäftsergebnisse.

 

„Wenn man erreichen möchte, dass die Mitarbeiter neue Fertigkeiten entwickeln und mehr Wissen gewinnen, dann gibt es viele Möglichkeiten. Aber wenn man an konkreten Ergebnissen für sein Business interessiert ist und in die Ausbildung spezifischer Fähigkeiten investieren möchte, ist Dale Carnegie die richtige Wahl. Denn die Trainer von Dale Carnegie verstehen, worauf es ankommt und zeigen, wie man dieses Ziel erreichen kann.“

 
Full_Cargill
Cargill – Marvin Knoot, Koordinator für technische Trainings,
Eddyville Plant, Cargill Health and Nutrition
 

CamWest

Full_Camwest

Für eine massgeschneiderte Mitarbeiterentwicklung wurden die Empfehlungen aus dem Dale Carnegie Kurs und dem Verkaufstraining für CamWest adaptiert. Sie bezogen sich nun sowohl auf allgemeine zwischenmenschliche Beziehungen als auch auf Kundenbeziehungen im Verkauf. Dale Carnegie Training entwickelte ausserdem ein Verkaufshandbuch sowie eine Reihe massgeschneiderter Trainingsprogamme, die genau auf das Unternehmen und seine Kultur abgestimmt waren.

 

Erfolgsgeschichte

Je mehr die Mitarbeiter gemeinsam trainierten, desto stärker wuchs das Unternehmen. Das Training sorgte für die Etablierung besserer Kommunikationskanäle und verbesserte deutlich den Ideen- und Informationsfluss. Hier wurden einheitliche Standards für das gesamte Unternehmen eingeführt. Die Unternehmenskultur, die Vision und das Bewusstsein für die Werte des Unternehmen wurden deutlich gestärkt.
 

Herausforderung

CamWest erkannte, dass es sinnvoll war, den unabhängig tätigen Verkäufern in einem gemeinsamen Training mit dem Projektmanagern vor Ort die Vision und Philosophie des Unternehmens nahe zu bringen. Dies führte zu besserem Kundenservice und zu einem aussergewöhnlichen Kauferlebnis der Kunden zu Hause.

 

Lösung

Die flexible, aufeinander aufbauende Trainingsmethode von Dale Carnegie Training führte zu einer Lösung, mit der CamWest sich sowohl auf die zwischenmenschlichen Faktoren im Business als auch im Verkauf konzentrieren konnte. Die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens lernten sich besser kennen, was die Mission, Vision und die Werte des Unternehmens deutlich stärkten.

 

Ergebnisse

Die Zusammenarbeit im Team ermöglichte es den Teilnehmern, eine gemeinsame Sprache für Kundengespräche und für die Kommunikation untereinander zu entwickeln. In den vier Jahren seit Trainingsbeginn verzeichnete CamWest ein jährliches Wachstum von fast 15%. Neue Talente, die Teil des Unternehmen wurden, haben dazu beigetragen, eine solide Basis für die Teams zu schaffen.

 

„Ich war immer davon überzeugt, dass unser Unternehmen noch stärker werden kann, wenn die Mitarbeiter besser zusammenarbeiten, sich auf die Kunden konzentrieren und exzellenten Service bieten. Deswegen unterstütze ich die Fortführung von Trainingsmassnahmen. Die Trainings, die wir bisher durchgeführt haben, waren extrem wertvoll und haben enorm zum Erfolg von CamWest beigetragen. Wir sind damit einen grossen Schritt weiter gekommen.“

 
Full_Camwest

CamWest – Carolyn Gladwell, Vizepräsidentin Marketing & Verkauf

Boyes Turner

Full_BoyesTurner

Dale Carnegie Training unterstützte Boyes Turner aktiv bei der Entwicklung einer neuen Strategie. Man erkannte, dass der Umgang eines Unternehmens mit seinen internen Kunden – den Mitarbeitern – ein direkter Spiegel des Umgangs mit den externen Kunden ist. Das eindeutige Bekenntnis der Partner zu den Werten des Unternehmens veränderte die Unternehmenskultur grundlegend und bereitete den Weg für zukünftige Erfolge.

Erfolgsgeschichte

Das Ergebnis ist klar zu sehen: Boyes Turner ist (laut Sunday Times) der beste regionale Arbeitgeber in der Kategorie Anwaltskanzleien, nachdem das Unternehmen bereits als bester Arbeitgeber in der Kategorie Anwaltskanzleien im Südosten Amerikas und als eine der 20 dynamischsten Kanzleien im Vereinigten Königreich (Rechtsunternehmen) ausgezeichnet wurde. Es erreichte ausserdem die Finalrunde beim Lloyds TBS Management Team of the Year Award.
 

Herausforderung

Mitarbeiter und deren Fähigkeit zur Teamarbeit zu entwickeln, ist entscheidend, um eine erfolgreiche Kanzlei aufzubauen. Viele professionelle Dienstleistungsunternehmen haben sich darin versucht, allerdings ist es nur wenigen tatsächlich gelungen.

Lösung

Eine sorgfältig geplante Strategie ist entscheidend. Die erfahrenen Berater von Dale Carnegie unterstützen bei der Diskussion der Ideen und helfen dabei, diese zügig umzusetzen. Die massgeschneiderten Methoden von Dale Carnegie unterstützten eine Gruppe von Senior Managern darin, das notwendige Bewusstsein für effektive Mitarbeiterentwicklung zu erwerben. Dadurch verbesserten sie auch ihre Fähigkeiten als Coaches und Mentoren.

 

Ergebnisse

HR ist von nun an das Herzstück des Unternehmen und wird als wichtigster Faktor für Veränderung gesehen. Dies hat den Erfolg von Boyes Turner enorm gefördert und eine starke Basis für das Unternehmen geschaffen. Die Wirkung ist deutlich sichtbar: das Dienstleistungsangebot wurde gestärkt, die Kundenbasis ausgebaut. Dies wurde auch von unabhängigen dritten Unternehmen positiv wahrgenommen und mit diversen Auszeichnungen belohnt.

 

„Dale Carnegie hat uns dabei geholfen, unser Unternehmen so zu entwickeln, dass wir heute als eine der besten regionalen Anwaltskanzleien Grossbritanniens gelten. Unser Umsatz hat sich in den letzten fünf Jahren rasant von 4 Mio. Pfund auf 10 Mio. Pfund gesteigert. Die Qualität unserer Dienstleistungen, wie auch unserer Kundenbasis haben sich signifikant verbessert.“

Boyes Turner – Andrew Chalkley, CEO und Partner

Victorinox

victorinox

Um weiterhin erfolgreich zu wachsen, musste Victorinox einheitlicher werden mit einer Stimme, einer Botschaft, getragen von einer Marke und unterstützt von einem Team. Nachdem Pierre Salomon, Vice President für Global Training & Brand Development der Victorinox AG, das Buch „Wie man Freunde gewinnt“ gelesen und selbst an einem Dale Carnegie Training teilgenommen hatte, entschied er sich für ein massgeschneidertes Trainingskonzept von Dale Carnegie. 

Erfolgsgeschichte

„Wir haben so viele Dinge in den Trainings gelernt, unter anderem wie man kraftvolle Präsentationen hält und wie entscheidend Storytelling ist um unsere Ideen und Erfahrungen zu teilen“, reflektiert Pierre Salomon, wenn er seine eigene Transformation betrachtet. „Diese Trainingsmassnahme hat das Verhalten einiger unserer erfahrensten Manager nachhaltig verändert, und ich stelle fest, dass wir mit unserer Kommunikation effizienter und transparenter sind.“

Herausforderung

Victorinox ist weltweit vor allem für ein Produkt bekannt – das Schweizer Taschenmesser. Das Unternehmen hat allerdings noch viele andere Artikel in seinem Produktportfolio beispielsweise Küchenmesser, Uhren, Reisegepäck und Parfums. Durch die Erweiterung der Produktangebote hat sich das Schweizer Traditionsunternehmen zu einer komplexen  Marke entwickelt.

Lösung

Durch seine Teilnahme am Dale Carnegie Training hat Pierre Salomon, Vice President für Global Training & Brand Development der Victorinox AG, gelernt Techniken und Fähigkeiten einzusetzen um Geschäftsbeziehungen zu festigen und weiterzuentwickeln. Auch die Themen Leadership, andere zu inspirieren, Visionen zu teilen und die Denkweise von Menschen zu verändern wurden in den Trainings ausführlich behandelt. 

Ergebnisse

Nachdem Leader und Verkaufsmitarbeiter ihre Präsentationsfähigkeiten nach Dale Carnegie Methodik verbesserten, konnte Victorinox so sein Markenportfolio und -identität stärken.
Einerseits wurden die Einheiten pro Transaktion deutlich erhöht und andererseits auch der durchschnittliche Transaktionswert. Des Weiteren hat die Trainingsmassnahme die Mitarbeiter enorm motiviert und das Teamgefühl immens verstärkt. 

„Unser Verkaufsteam hat gelernt schneller eine Verbindung zu Kunden aufzubauen und mit ihrer Körpersprache lebendiger und überzeugender zu kommunizieren. Dale Carnegie hat uns geholfen unsere Einheiten pro Transaktion zu erhöhen, sodass unsere Mitarbeiter nun nicht nur ein Produkt pro Transaktion, sondern sogar zwei verkaufen.“

victorinox

Pierre Salomon – Vice President, Global Training & Brand Development, Victorinox AG

adidas

Adidas_Logo

Im Jahr 2002, als Dale Carnegie und der adidas Konzern ihre Partnerschaft begannen, bestand das Ziel darin, eine Entwicklungskultur zu initiieren und aufrechtzuerhalten, in der die Mitarbeiter mit einem Endziel und Spielplan, wie sie ihr Ziel erreichen können, auf die gleiche Art wie Athleten denken. Sie sollten Spass bei der Arbeit haben, sich für die richtigen Ziele einsetzen und sich selbst verbessern, um wie Spitzensportler die Besten in ihrem Bereich zu werden. 

Herausforderung

Im Jahr 2002 war der adidas Konzern in Grossbritannien kein Marktführer und wollte sich aus diesem Grund neu positionieren. Die Organisation hatte starke und talentierte Mitarbeiter und wollte Wege finden, ihr Potenzial zu maximieren.
Ziel war, eine Verhaltensänderung herbeizuführen, Kreativität zu fördern und gleichgesinnt denken. Der adidas Konzern wollte eine Kultur schaffen, in der alle Mitarbeiter auf die kommenden Herausforderungen vorbereitet und gut gerüstet sind.

Lösung

Das globale Franchise-Netzwerk von Dale Carnegie Training war die perfekte Lösung für den Konzern. Eine dreistufige Entwicklungsstrategie wurde für „Führungskräfte“, „Manager“ und „Berufseinsteiger“ entwickelt. So wurde sichergestellt, dass jeder Mitarbeiter auf sinnvolle und gewinnbringende Art und Weise gefördert wird.

Ergebnisse

Durch das Training wurde eine fördernde und wertschätzende Unternehmenskultur geschaffen und nachhaltig in die Organisation integriert. Mitarbeiter innerhalb des Konzerns werden entwickelt und gefördert, da das Unternehmen erkannt hat, dass diese der Schlüssel zum zukünftigen Erfolg sind. 

„Den Hauptunterschied, den Dale Carnegie unserem Unternehmen geliefert hat und welcher nun immer noch andauert, sind die greifbaren, relevanten Lernergebnisse, welche regelmässig erreicht und kreativ an den Arbeitsplatz zurückgebracht werden.“

Adidas_Logo

The adidas Group  – The adidas Group, Niederlassung Stockport

iBahn

Full_iBAHN

iBAHN arbeitete mit Dale Carnegie Training zusammen, um eine Lösung zu entwickeln, mit deren Hilfe der Umsatz mit Bestandskunden sowie der Gewinn pro Verkauf gesteigert werden sollte. Ausserdem sollte die Zeitspanne für Verkäufe reduziert werden. Dies wurde durch eine Reihe von Analyse-Tools erreicht, unter anderem einem Mystery Shopping Programm, Einzelgesprächen mit den Mitgliedern des Verkaufsteams sowie Ride-Alongs bei Verkaufsgesprächen. Anhand der so gewonnenen Informationen entwickelte Dale Carnegie Training eine Lösung, in der Zeitmanagement, Kundenservice und Verkaufserfolg im Vordergrund standen.

 

Erfolgsgeschichte

Die Präsentation und Umsetzung des Trainings war fantastisch. Das Team war sehr motiviert und voller neu gewonnener Energie. Es war toll, anschliessend zu sehen, dass das Team tatsächlich sein Verhalten veränderte und das im Training Gelernte im Berufsalltag tatsächlich implementierte.
 

Herausforderung

Die Wirtschaftskrise führte zu einer deutlichen Einengung des Marktes. iBAHN musste den Kunden eine herausragende Erfahrung bieten, um einen möglichst grossen Anteil des schrumpfenden Marktes für sich zu gewinnen.

 

Lösung

Dale Carnegie Training stellte eine massgeschneiderte Lösung bereit, bei der die Mitarbeiter in den Bereichen Kundenservice, Verkauf und Zeitmanagement trainiert wurden.

 

Ergebnisse

Gary Bristow, Commercial Director EMEA von iBAHN berichtet: „Unser 4. Quartal war ein grosser Erfolg und wir hatten ein zweistelliges Wachstum beim Jahresumsatz – und das in einem Jahr, das für Hotels eines der schwierigsten seit Jahrzehnten war. Ich bin mir sicher, dass wir ohne Dale Carnegie Training diesen Erfolg nicht erreicht hätten.“

 

„Die Präsentation und Umsetzung des Trainings war fantastisch. Das Team war sehr motiviert und energetisch. Es war toll, anschliessend zu sehen, dass das Team tatsächlich sein Verhalten veränderte und das im Training Gelernte im Berufsalltag wirklich umsetzte.“

Full_iBAHN

iBahn – Gary Bristow, Commercial Director EMEA, iBAHN

Hugh Symon

Full_HughSymons

Die Zusammenarbeit von Hugh Symon und Dale Carnegie begann mit einer einzigen Person, dem Manager Bob Sweetlove. Er nahm an einem Dale Carnegie Kurs teil und erkannte schnell den Wert, den das Training für Hugh Symons in einer Zeit der Marktanpassungen haben würde. Er forderte, dass alle Manager am Dale Carnegie Leadership Training für Manager teilnahmen. Sweetlove meint, dass das Leadership Training den Managern sowohl Führungsempfehlungen als auch praktische Tools an die Hand gibt, mit deren Hilfe sie als Führungskraft erfolgreicher sein können. „Unsere Manager sind nun viel besser in der Lage, Management-Techniken in der Praxis umzusetzen.“

Erfolgsgeschichte

Dale Carnegie Training ist nun im Unternehmen fest etabliert und trägt zu mehr Kooperation und Vertrauen unter den Teamleitern bei. Als Sales Manager sorgt Carlos Pestana dafür, dass alle internen und externen Verkaufsmitarbeiter das Dale Carnegie Verkaufstraining absolvieren. Der Nutzen der Dale Carnegie Kurse ist deutlich spürbar und weitreichend. Nach dem ersten Jahr mit Dale Carnegie Training ging die Mitarbeiterfluktuation in der Managementebene drastisch auf eine einstellige Zahl zurück und ist seitdem stabil geblieben. Ausserdem berichtet Sweetlove, dass die Umsatzzahlen während der letzten drei Jahre jedes Quartal erneut gestiegen sind.

Herausforderung

In einem flüchtigen, vom Wettbewerb geprägten Markt war es für Hugh Symons Communications wichtig, schneller und effizienter zu werden. Das Unternehmen musste sein Humankapital besser einsetzen und seine Mitarbeiter dazu motivieren, proaktiver und kreativer an ihre Arbeit heranzugehen.

Lösung

Zunächst nahmen alle Führungskräfte verpflichtend am Dale Carnegie Leadership Training für Manager teil. Das Training wurde dann auf die Verkaufsabteilung ausgedehnt, d.h. auch sämtliche Sales Mitarbeiter besuchten das Dale Carnegie Verkaufstraining.

Ergebnisse

Bob Sweetlove meint: „Wenn ich drei Jahre zurückblicke, wo wären wir ohne die Kurse von Dale Carnegie? Hätten wir eine höhere Mitarbeiterfluktuation? Wahrscheinlich. Wären unsere Manager weniger effektiv. Definitiv! Ich kann Dale Carnegie Training nur empfehlen, denn ich glaube nicht, dass wir mit einem anderen Anbieter ähnliche Resultate erzielt hätten.“

„Seit wir zum ersten Mal einen Dale Carnegie Kurs durchgeführt haben, konnten wir über 480 neue Kunden gewinnen. Das war das erfolgreichste Jahr in unserer Geschichte.“

Full_HughSymons

Hugh Symons – Carlos Pestana, Verkaufsmanager

Fred Weber

Full_FredWeber

Im Dale Carnegie Leadership Training für Manager lernten die Führungskräfte des Unternehmens einen strukturierten Prozess kennen, um mit Menschen zu arbeiten und ihren persönlichen Führungsstil zu entwickeln. Innerhalb eines Jahres übernahmen 76 Mitarbeiter Führungspositionen. „Sie waren bereits vorher im Unternehmen tätig, das war unser Vorteil“, sagt Giordano. Der Kurs führte Mitarbeiter aus dem gesamten Unternehmen zusammen und schuf ein Umfeld, in dem sie lernten mehr zu kommunizieren und voneinander zu lernen. „Nur weil diese Mitarbeiter im Dale Carnegie Training aufeinander trafen, konnten wir neue Chancen im Business nutzen. Es hat sich für uns mehr als ausgezahlt“, sagt Tony Giordano.

Erfolgsgeschichte

Durch das Dale Carnegie Training erkannten die Führungskräfte von Fred Weber, dass Führung weniger mit Managen zu tun hat als vielmehr damit, ein innovatives Umfeld zu schaffen, in dem die Mitarbeiter sich wertgeschätzt fühlen und erfolgreich sein können. Mit dieser neuen Generation von Führungskräften an den Spitzenpositionen ist Fred Weber wieder auf Wachstumskurs und baut seinen Vorsprung auf dem Markt weiter aus.

Herausforderung

Ein grosser Teil des Fachwissens langjähriger Fred Weber Mitarbeiter ging verloren, als diese in Rente gingen – und das zu einem Zeitpunkt, als das Unternehmen gerade entscheidende Übernahmen tätigte. Das neue Management verfügte nicht über ausreichende Führungsfähigkeiten und Know-How, um die neuen Unternehmenseinheiten nach einer Übernahme sinnvoll zu integrieren.

Lösung

Dale Carnegies Leadership Training für Manager wurde für das Unternehmen massgeschneidert und war damit die richtige Mischung aus Teambildungsmassnahmen, Entwicklung von praktischen Fähigkeiten und empfehlungsbasiertem Lernen, um dem Unternehmen zu helfen, eine einheitliche Vision zu verfolgen. Der Prozess schuf ein Arbeitsumfeld, der ermöglichte dass Mitarbeiter des gesamten Unternehmens miteinander kommunizierten und voneinander lernten.

Ergebnisse

Neue Innovationsprojekte führten wiederum zu neuen Chancen und im Endeffekt zu Kosteneinsparungen von über 2 Millionen Dollar. In einer einjährigen Phase intensiven Wachstums übernahmen 75 Mitarbeiter neue Führungspositionen, wodurch Weber erneut wachsen konnte.

Ich kann nicht oft genug betonen, wie sehr das Training unserem Unternehmen geholfen hat. Wir haben die Fähigkeit gewonnen, zusammen auf gemeinsame Ziele hinzuarbeiten. Zu wissen, dass das gesamte Unternehmen hinter der Vision unseres Vorsitzenden steht, ist motivierend und führt zu aussergewöhnlichen Ergebnissen für unsere Mitarbeiter und Shareholder.“

Full_FredWeber

Fred Weber – Tony Giordano, Senior Vice President für Materialdienstleistungen,
Fred Weber, Inc.

Delta Dental

deltadental

Das Leadership Training für Manager half den Senior Managern des Unternehmens, die notwendigen Prozesse anzuwenden und bereitete sie darauf vor, Projekte effektiver zu managen, Arbeit zu delegieren und ihren Mitarbeitern Verantwortung zu übertragen. Im Dale Carnegie Kurs, der sowohl dem Senior Management als auch dem mittleren Management ermöglicht wurde, arbeiteten die Teilnehmer an ihrer Selbstsicherheit und ihren Kommunikationsfähigkeiten. Dale Carnegies praktischer, teamorientierter Trainingsansatz brachte die Mitarbeiter des neuen Führungsteams näher zusammen. Die Trainingsmassnahmen trugen dazu bei, dass die Führungskräfte sich verstärkt darauf konzentrierten, Leistungsziele für das Unternehmen zu etablieren.

Erfolgsgeschichte

Die Zusammenarbeit von Managern mit unterschiedlichen Funktionen führte abteilungsübergreifend zu einer deutlich verbesserten Kommunikation. Die unterschiedlichen Unternehmensbereiche näherten sich an und arbeiteten stärker zusammen. Optimierte Arbeitsabläufe und verstärkte Delegation von Verantwortung steigerten die Effizienz enorm und ermöglichten es den Managern, neue Mitarbeiter einzuarbeiten und zusätzliche Aufgaben zu übernehmen, ohne dass weitere Managementebenen eingeführt werden mussten. Das Unternehmen näherte sich seinem Idealbild immer mehr an. Auch der Zusammenhalt führte zu neuer Stärke und Schlagkraft.

Herausforderung

Delta Dental of Arkansas ist ein Unternehmen, das viele Talente beschäftigt, in welchem die Führungskräfte aber nicht über die notwendige Ausbildung verfügten. Viele Manager der mittleren Ebene waren nicht ausreichend darauf vorbereitet, ihrer täglichen Verantwortung nachzugehen und Konflikte zu lösen, die sich in ihren Teams entwickelten. Dadurch wurden die Mitarbeiter immer unzufriedener und die Fluktuation stieg an.

Lösung

Dale Carnegie Training empfahl ein Trainingsprogramm in zwei Phasen – das Leadership Training für Manager zur Ausbildung von Führungsfähigkeiten und den Dale Carnegie Kurs, um die Selbstsicherheit zu steigern und die Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern. Die Teilnehmer setzten das Gelernte in die Praxis um und entwickelten gleichzeitig konkrete Lösungen für ihr Unternehmen, um die Effizienz und Produktivität von Delta Dental zu verbessern.

Ergebnisse

Dale Carnegie Training half Delta Dental, Chancen zu erkennen, mit denen sie ihre Ziele in Bezug auf das Unternehmen, dessen Produktivität und Effizienz erreichen konnten und sich die Dienstleistungsqualität verbesserte. Die Mitarbeiter entwickelten mehr Selbstsicherheit, was ihre Produktivität steigerte und die Kommunikation und Zusammenarbeit im Unternehmen verbesserte. Das Ergebnis: Delta Dental erbrachte rekordverdächtige Leistungen in Bezug auf die Unternehmensziele und die Umsatzzahlen.

„Die Dale Carnegie Kurse sind einfach unschlagbar. Letztes Jahr war unser bestes operatives Jahr, unser bestes finanzielles Jahr und das Jahr mit dem höchsten Wachstum in der Firmengeschichte. Das war nur möglich, weil unsere Mitarbeiter hervorragend trainiert worden waren, ihre Arbeit effizient zu erledigen und andere inspirierten, es ihnen gleichzutun. Dale Carnegie hat eine enorme internationale Erfahrung bei dieser Art von Trainings.“

deltadental

Delta Dental – Ed Choate, Präsident und CEO, Delta Dental Arkansas

Fabric Architecture

Full_FabricArchitecture

Das Dale Carnegie Leadership Training für Manager wurde durchgeführt, um die Führungsfähigkeiten der Mitarbeiter zu verbessern, sodass die Abteilungsleiter sich auf das Umsatzwachstum fokussieren konnten. Zusätzlich wurde ein massgeschneidertes Verkaufstraining durchgeführt, durch welches die Mitarbeiter von Fabric Architecture mehr Selbstsicherheit gewannen. Sie lernten ausserdem einen Prozess kennen, mit dem sie ihre Lösungen begeistert präsentieren, das Verkaufsgespräch in die richtige Richtung lenken und mehr Verkaufsabschlüsse erzielen konnten. Im Verlauf des Change Prozesses wurden Schlüsselpersonen für die Teilnahme am Dale Carnegie Kurs ausgewählt. Sie lernten, Beziehungen aufzubauen und zu stärken und gleichzeitig ihre Aufgaben in einer schnelllebigen und sich ständig verändernden Umwelt zu erfüllen.

Erfolgsgeschichte

Infolge des Leadership Trainings für Manager und befördert durch den Druck, das Unternehmen effizienter zu machen, wurde Fabric Architecture neu strukturiert. Die Hierarchien wurden flacher gestaltet und die Mitarbeiter hatten vielfältigere Aufgaben, die auch Tätigkeiten im Verkauf beinhalteten. Aus dem Dale Carnegie Verkaufstraining resultierte eine 26%-ige Verkaufssteigerung im Vergleich zum Vorjahr. Der Dale Carnegie Kurs führte dazu, dass die Mitarbeiter Probleme in der Zusammenarbeit mit anderen nun besser lösen konnten, ihre Mitarbeiter mit mehr Fokus führten und sich selbst in jeder Situation mit Begeisterung und Selbstsicherheit vorstellen konnten.

Herausforderung

Das Senior Management erkannte, dass für eine Ausweitung der Geschäfte der Aufbau des Unternehmens verändert werden musste. Direktorin Debra Drew, Absolventin des Dale Carnegie Kurses, wollte dem Team während dieses sehr schnellen Change Prozesses die notwendige Unterstützung geben und sicherstellen, dass die aktuellen Geschäfte nicht durch die Veränderungen in Mitleidenschaft gezogen werden.

Lösung

Zunächst nahmen drei Personen am Leadership Training für Manager teil, um ihre Führungsfähigkeiten zu optimieren, damit sich die Direktoren stärker darauf konzentrieren konnten, das Geschäft zu erweitern. Die Teams mit Kundenkontakt wurden anschliessend in einem Inhouse-Training geschult, um ihre Selbstsicherheit zu steigern. Sie lernten ausserdem einen Prozess zum Präsentieren ihrer Lösung kennen. Anschliessend wurden vier Personen für die Teilnahme am Dale Carnegie Kurs ausgewählt. In diesem Kurs verbesserten sie ihre Fähigkeiten, was das Aufbauen und Stärken von Beziehungen angeht.

Ergebnisse

Die strukturelle Veränderung ging erfolgreich über die Bühne, und die laufenden Geschäfte wurden kaum beeinträchtigt. Durch verbesserte Beziehungen zu den Zulieferern konnte die Arbeit bei den Zulieferern um 70% gesteigert werden. Das Unternehmen erreichte eine 26%-ige Steigerung der Umsatzzahlen im Vergleich zum Vorjahr. Im Verkaufsprozess stand von nun an der Kunde im Fokus und die Abschlussraten bei Angeboten steigerten sich um 23%.

„Fabric Architecture ist auf einem starken Wachstumskurs. Durch unsere Partnerschaft mit Dale Carnegie stellen wir sicher, dass unsere Mitarbeiter über die Fähigkeiten verfügen, die sie brauchen, um die Ergebnisse zu erzielen, die wir haben wollen.“

Full_FabricArchitecture

Fabric Architecture – Debra Drew, Managing Director, Fabric Architecture